Dein Potential kannst du nur entdecken, wenn du die Freude am Lernen wiederfindest

 

Das ist mein Motto und das Ziel meiner Arbeit.

 

Wer ich bin und warum ich das mache

 

Ich bin Lerntrainerin, Coach und Nachhilfelehrerin aus Leidenschaft. Nichts macht mir mehr Spaß, als Kindern beim Lernen sanft auf die Sprünge zu helfen und ihnen Mut zu machen, sich wieder aufs Lernen einzulassen. Ich liebe es, Kinder wieder zu einem lustvollen, selbstbelohnenden Lenen zurückzuführen, ihnen zu zeigen, dass sie Fehler machen dürfen, ausprobieren dürfen.

 

Nur ein Kind, das sich aufs aufs Lernen einlässt, kann herausfinden, wo seine eigentlichen Stärken liegen und was alles in ihm steckt. Das ist meine Überzeugung.

 

Ich will, dass Ihr Kind wieder selbstbestimmt sein Lernen und Weiterkommen in die Hand nimmt. Ich zeige Ihrem Kind, wie es sein Lernen selbst steuern muss, damit auch was dabei rauskommt, damit es frei wird und unabhängig lernen und arbeiten kann. Damit es sich über sich selbst und seine Arbeit freuen kann und stolz auf sich sein kann.

 

Meine Kindheit und Schulzeit

 

Als Kind war ich eine richtige Leseratte und Einzelgängerin. Obwohl es ja immer heißt, Lesen mache schlau, schien das auf mich erstmal nicht zuzutreffen. Meine gesamte Schulzeit hindurch war ich immer total verwirrt und verunsichert. Ich versuchte verzweifelt zu verstehen, worauf das alles hinauslaufen sollte. Meine Noten schwankten von richtig gut bis grottenschlecht. Deshalb habe ich die Schulen gewechselt wie andere Leute das Hemd. Gymnasium, Realschule, Gymnasium, Uni, Beruf, zurück an die Uni, Umschulung...

 

Qualifikation

 

Vom Studium her bin ich Apothekerin. Ich wollte unbedingt einen weißen Kittel tragen, den Leuten zeigen, dass ich's endlich auch zu was gebracht habe. Ich habe dabei gelernt, dass man durchaus auch Inhalte lernen kann, die man nicht sooo interessant findet.

 

Vor zehn Jahren begann ich dann meine pädagogische Ausbildung

 

  • Lernberaterin und Coach Praktische Pädagogik. Erkennen und Auflösen von Lernblockaden und Verhaltensauffälligkeiten mittels spezieller Übungsformen aus der Kinesiologie und Evolutionspädagogik
  • Lerntrainerin nach der Kybernetischen Methode nach Hariolf Dreher. Vorbeugung und Behandlung bei Schwierigkeiten mit dem Rechnen, Lesen und Rechtschreiben.
  • Positiv Lernen nach dem IntraActPlus-Konzept nach Jansen/Streit

 

Seit 2007 therapeutische Arbeit zur Prävention und Behandlung von Lernstörungen mit Kindern und deren Eltern.

 

Regelmäßige Fort- und Weiterbildung, Supervision sowie Übung und Vertiefung der Ausbildungsinhalte sind für mich selbstverständlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Piwik